"Redondo- Ball meets Balance-Pads und Flexi-Bar im Gesundheitssport“ vom 28.01.2018

Der Turnkreise Friesland-Wilhelmshaven hat unter der Leitung von Elisabeth Ney, Fachwartin Gesundheitssport, in Sande einen Lehrgang mit dem Thema: „Redondo- Ball meets Balance-Pads und Flexi-Bar im Gesundheitssport“ angeboten.
16 Übungsleiterinnen und 3 Übungsleiter mit der Lizenzstufe B (Prävention) nahmen an dem 4,5 stündigen Lehrgang teil.
Die Referentin Michaela Oltmanns brachte zu dem Lehrgang mit dem Potpourri an Handgeräten viele Anregungen und Ideen mit. Es wurde ein messbarer Balance-Test, Belastungsnormative im Krafttraining und unterschiedliche Trainingsmöglichkeiten für die Übungsstunden erarbeitet.
Zu den Handgeräten, wie Balance-Pads und Flexi-Bar, gesellte sich der Redondo- Ball. Durch seine Form bietet er ein intensives und effektives Training. Die einwirkende Kraft wird durch Instabilität beantwortet. Eine pure Herausforderung für den Trainierende!
Das durften auch die 19 Teilnehmer/innen erleben.

 

K800 LG Redondo Ball meets Balance Pad und Flex Bar 28.1.18 IMG 6371

Das Gerätturnen ist ein optischer Magnet2017 08 26 Lara Mattausch MTV Jever Schwebebalken 800

Einzelmeisterschaften Gerätturnen des Turnkreises Friesland- Wilhelmshaven

Ein Wettkampf ist für die jungen Turnerinnen in den Vereinen immer wieder ein besonderes Highlight.

Die Eltern, sowie das weitere sportbegeisterte Publikum können sich vom Leistungsstand der Aktiven überzeugen, und die TreinerInnen erhalten eine gute Kontrolle über den Leistungsstand ihrer Schützlinge.

Unter der organisatorischen Leitung der Oberturnwartin des Turnkreises Jeanette Weigert und ihrem Stellvertrter Gebhard Böhling findet die Veranstaltung statt in der

Turnhalle des TuS Oestringen, Zum Huntsteert 1 in Schortens

Am Samstag, 26. August , Einturnen, 9.30 Uhr, Wettkampfbeginn 10.00 Uhr.

Die Turnerinnen starten in ihren jeweiligen Altersklassen in einem so genannten Gerätevierkampf (Boden, Reck/Barren, Sprung und Balken) nach den Vorgaben des Deutschen Turnerbundes in Pflicht und Kür. Für die rund 50 gemeldeten Kinder und Jugendlichen im Alter von 5 -17 Jahren geht es um Medaillen und Urkunden.

Eine gut sortierte Cafeteria sorgt für das leibliche Wohl der Aktiven und Besucher.

LG Bewegung im Abenteuerland 18.2.17

Lehrgang "Bewegung im Abenteuerland" vom 18.02.2017 - Piraten erobern die Sporthalle

 

 

Bericht "Bewegung im Abenteuerland" vom 2.9.2017 - Über den Wolken...

Kampfrichter D-Neuausbildung nach den Vorgaben und Richtlinien des DTB

kampfrichter 800


von rechts nach links
Obere Reihe: Fabienne Schulz, Jamie Baack, Lina Vermaßen (alle TuS Oestringen), Dorit Oetje, Joy Bredehorn, Laura Bremers, Daniela Haack (TuS Westerloy), Hannah Janßen, Nicola Otten (MTV Jever)
Untere Reihe: Susen Riediger (TuS Oestringen), Karin Bode, Jasmina Waschek (MTV Jever), Meike Bredehorn (TuS Westerloy), Johanna Szlezak, Nina Fries, Jennifer Hufnagel (MTV Jever), Sonja Kühn (TuS Sande), Lara Terhardt, Hannah Will, Michelle Boysen (MTV Jever) und Gebhard Böhling (TK Fri-Whv)